Jazz Club Dissen - Bad Rothenfelde e.V.
Menü

Home

News

Termine

Bands

    • Kommende Bands

    • Alphabetische Liste

    • Suche

Clubhefte

Clubansichten

Andere über uns

Wir über uns

Links

Nächstes Konzert
28.08.2022, 11:00 Uhr
Worried Men Skiffle Group
Aktion

Bands - Anzeige
Duke Heitger
USA
Der Trompeter Duke Heitger kam 1991 nach New Orleans um in Jacques Gauthe's Creole Rice Jazz Band einzutreten. Seit dieser Zeit ist er einer der begehrtesten Musiker der internationalen Szene, der mit verschiedensten Bands konzertiert und Studioaufnahmen macht. Heitger, der aus Toledo, Ohio kommt, stammt aus einer Musikerfamilie. Schon als Junge war er yom Sound und Groove der Schelllackplatten seines Vaters fasziniert. Hier hörte er Louis Armstrong, Bunny Berrigan, Red Allen, Bobby Hacket und Bix Beiderbecke. Er spielte schon bald mit der Band seines Vaters, der Cake Walking Jassband, einer Institution in Toledo, die seit 1968 wöchentlich in Tony Packo's Restaurant auftrat. Duke spielte seine ersten professionellen Engagements im Alter von 12 Jahren und tourte schon als Teenager zu verschiedenen Jazzfestivals in ganz Amerika mit der Band seines Vaters.
Seit er in New Orleans wohnt, wurde ihm internationale Anerkennung zuteil, was dazu rührte, dass er mit Bands arbeitete, die von so berühmten Musikern wie James, Dapogny, Dick Hyman, John Gi!!und Banu Gibson geleitet wurden. Er hatte diverse Gastauftritte in Garrison Keillor's "A Prairie Home Companion" mit dem Pianisten Butch Thompson und wurde oftmals in Rundfunksendungen mit der Jim Cullum Jazz Band gefeatured. Heitger trat unter anderem in der Hollywood Bowl, in New York's 92nd Street Y und in der Orchestra Haf! in Minneapolis, Minnesota auf. International tourte er schon durch Ungarn, "die Schweiz, Frankreich, Norwegen und Deutschland. Im Sommer 2003 leitete er seine"e~geneBand, die Big Four, mit der er Finnland und Schweden bereiste.
Wenn er nicht "on the road" ist, hat er einen vollen Spielplan in New Orleans, wo er seine Steamboat Stompers leitet, und täglich an Bord des Natchez Paddlewheeler spielt. Er ist wöchentlich im Palm Court Jazz Cali und Can Can Cali zu hören, und tritt einmal im Monat mit der Shim Sham Revue auf. Außerdem ist er ein gefragter Gast-Trompeter in den verschiedensten Bands.
Die wenige Zeit, die er nicht spielte, nutzte er dazu, seinen Hochschulabschluss in Geologie an der Universität von New Orleans zu machen.
Besetzung:
Duke Heitgertp
Auftritte in unserem Club:
05.03.2005Engelbert Wrobel´s Hot Jazz 3 feat. Duke Heitger